Turnen - Koronar Herzsport

 

Rehabilitationssport bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  

Meist sind Betroffene mit koronaren Erkrankungen oder nach einem Herzinfarkt verunsichert und deshalb bei sportlichen Betätigungen eher zurückhaltend. Richtig dosierter Sport und körperliche Betätigung sind aber gerade im Rahmen der Rehabilitation von großer Bedeutung. In der Nachbehandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sollte Gesundheitssport heute eine Selbstverständlichkeit sein. Koronar- oder Herzgruppen im Sportverein sind die richtigen Anlaufstellen.

 

Ein von den Krankenkassen anerkanntes und zertifiziertes Rehabilitationsangebot.

Der Kurs wird unter ständiger Anwesenheit eines Arztes und Bereithaltung einer Notfallausrüstung (Herzkreislauf/Beatmung) durchgeführt.

Teilnahmeanträge erfolgen durch den behandelten Arzt und müssen von der Krankenkasse genehmigt werden.

 
 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 06.08.17  Copyright © 2017 SV Haimhausen, alle Rechte vorbehalten e-mail: webmaster