Hauptverein - Ehrungen 2009

 
Haimhausen, den 21.08.2009    
Ehrungen für besondere sportliche Leistungen

1. Tischtennis-Damenmannschaft

Abteilungsleiter: Christoph Kreutz
Mannschaftsbetreuer: Maik Gülke

Spielerinnen: Manuela Kreutz, Manuela Diecke, Nadja Dünzl, Daniela Sackl, Eva-Maria Grünberger

- Meister der 1. Kreisliga und damit Aufstieg in die 2. Bezirksliga mit 12 Siegen uns 24:0 Punkten
- Kreispokalsieger
- Oberbayerischer Pokalsieger für Mannschaften auf Kreisebene
- Bayerischer Vize-Pokalsieger für Mannschaften auf Kreisebene
- 3. Platz bei den Deutschen Pokalmeisterschaften auf Kreisebene in Berlin

 
Auf dem Foto: Manuela Diecke, Nadja Dünzl, Daniela Sackl, Eva-Maria Grünberger. In der Mitte Trainer Maik Gülke, Manuela Kreutz fehlt

TT-Damen im Festzelt geehrt

Die Tischtennis-Damenmannschaft wurde im Festzelt Haimhausen anlässlich des SV-Abends besonders geehrt. Der erste Vorsitzende des SV gratulierte dem Quartett zu ihren letzt- und diesjährigen Erfolgen. 2008 haben Nadja Dünzl, Manuela Kreutz, Manuela Diecke, Daniela Sackl und Eva-Maria Grünberger die aufsteigende neue Mannschaft gebildet. Zielstrebig holten die jungen Damen einen Sieg nach dem anderen. Dem Aufstieg von der 1. Kreisliga zur 2. Bezirksliga nach einem Sieg über TSV Bergkirchen folgte der Bezirkspokal der Kreisligen im Februar dieses Jahres. Als Oberbayerische Pokalsieger holten sich die Damen im April ihren dritten Titel in der laufenden Saison und gingen bei den Bayerischen Pokalspielen als Vizemeister hervor. Damit hat die Mannschaft das bisher beste Ergebnis im Pokalwettbewerb seit Bestehen der Tischtennis-Abteilung in Haimhausen erreicht.

Alle Spielerinnen haben die gleiche Erfolgsbasis. Im Keller oder in der Garage daheim begannen sie spielerisch mit neun Jahren gegen den Vater oder den großen Bruder mit dem Tischtennis. Irgendwann wurde der Ehrgeiz geweckt. Manuela Diecke erinnert sich: „Es hat mich geärgert, dass ich immer gegen meinen Bruder verloren habe. So begann ich richtig zu trainieren.“ Trotz Beruf und Studium – Manuela Diecke ist Apothekerin, Manuela Kreutz studiert Biologie und Nadja Dünzel arbeitet beim LKA – finden sie Zeit zum intensiven Training.

Die Freude war groß, als vom Deutschen Tischtennisbund die Zusage zur Teilnahme an den Deutschen  Pokalmeisterschaften in Haimhausen eintraf. Mit einem Pokal für den erreichten dritten Platz kehrten sie mit dem Trainer Maik Gülke und Fans nach Hause zurück. Im Festzelt erschienen die jungen Damen nicht im Sportdress, sondern in feschen Dirndln und freuten sich über die wunderschönen Blumensträuße.

Siglinde Haaf

Ehrungen für langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten

Folgende Ämter wurden von Günter Greuter ehrenamtlich ausgeführt:

Eintritt Sportverein 01.02.1980,
Schatzmeister Hauptverein 1984-1986
Revisor von 1989- 1995
Abteilungsleiter Kegeln von 1989-1996
Schatzmeister Hauptverein ab 1998.

Dafür bekam er die Ehrennadel des BLSV in Silber mit Gold und Urkunde. Überreicht wurde die Auszeichnung durch den Dachauer-Kreisvorsitzenden Herr Hans Albrecht.


 
Autor und Fotos: Christoph Kreutz

 

   


Copyright © 2009 SV Haimhausen, alle Rechte vorbehalten 
Letzte Aktualisierung: 04.09.09
e-mail: webmaster