Im Jahr 1973 fanden sich 31 Tennisenthusiasten zusammen und gründeten die Tennisabteilung des SVH. Zunächst entstanden zwei Plätze, die überwiegend in Eigenleistung gebaut wurden. Die Tennisanlage wurde über die Jahre laufend erweitert, so dass wir jetzt über 10 Tennisplätze in idyllischer Lage an der Amper verfügen.

Für die Saison 2018 sind 12 Mannschaften gemeldet, von Bambini 12 über diverse Damen und Herrenmannschaften bis zu den Herren 70, unserer ranghöchsten Mannschaft in der Super Bezirksliga.

Jugendarbeit stellt einen Schwerpunkt der Arbeit der Tennisabteilung dar. So waren 2017 etwa 40 % der Mitglieder Kinder und Jugendliche. Sie werden regelmäßig im Sommer und auch im Winter vom Trainerteam der SporTenniSchule unterrichtet. Zum Auftakt der Sommerferien startet dann das alljährliche Sommertenniscamp, das schon seit über 20 Jahren durchgeführt wird.

Der sportliche Höhepunkt der Saison ist der Amper Tennis Cup, ein Turnier mit Ranglistenwertung für Damen und Herren, das dieses Jahr vom 13.-15. Juli stattfindet.

Für Freizeitspieler bietet die STS ab 3. Mai 2018 den so genannten ‚Donnerstagstreff‘ an: zwischen 19 und 20 Uhr gibt es die Möglichkeit neue Spielpartner/innen kennenzulernen. Für Anfänger ist das ‚Fast Learning‘ gut geeignet, da hier die komplexen Bewegungen des Tennissports soweit vereinfacht werden, dass es auch weniger Geübten gelingt, miteinander ‚Ballwechsel‘ zu spielen.